Pregartner Feuerwehrmänner sind topfit!

Ab 2016 müssen Atemschutzträger ihre körperliche Fitness jährlich durch einen Leistungstest nachweisen. Ein Teil unserer Einsatzmannschaft (nicht nur Atemschutzträger) stellte sich bereits heute der Herausforderung. Alle angetretenen Kameraden bewältigten die fünf Stationen vorschriftsgemäß innerhalb der zur Verfügung stehenden Zeit. Vor allem das Bewegen eines LKW-Reifens über 3 Meter ausschließlich durch Hammerschläge innerhalb von zwei Minuten ist mit schwerem Atemschutz keine leichte Aufgabe. Nähere Informationen über den „Finnentest“ gibt der OÖLFV: Atemschutzleistungstest (ASLT).

Posted in Ehrenamt, Feuerwehr, Pregarten and tagged , , , .

Schreibe einen Kommentar